„Auf ein Bibelwort – Fünf Kanzelreden“

Spitzenkandidaten auf der Kirchenkanzel im Schleswiger Dom

Blick auf die Kanzel im Schleswiger Dom
Blick auf die Kanzel im Schleswiger Dom© Antje Wendt/Nordkirche

11. Februar 2022 von Antje Wendt

Gothart Magaard, Bischof im Sprengel Schleswig und Holstein der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche), hat die Spitzenkandidatin und -kandidaten der demokratischen Parteien in Schleswig-Holstein dazu eingeladen, im Rahmen von Gottesdiensten im Schleswiger Dom „Kanzelreden“ zu halten. Bis einschließlich 3. April werden Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz (Spitzenkandidat der FDP), Finanzministerin Monika Heinold (Spitzenkandidatin des Bündnisses 90/Die Grünen), Lars Harms (Mitglied des Landtags und Spitzenkandidat des SSW), Ministerpräsident Daniel Günther (Spitzenkandidat der CDU), und Thomas Losse-Müller (Spitzenkandidat der SPD) das Wort anstelle der sonntäglichen Predigt ergreifen. Die Veranstaltungsreihe „Auf ein Bibelwort – Fünf Kanzelreden“ beginnt am Sonntag (27. Februar) um 10 Uhr mit Bernd Buchholz als Kanzelredner.

Magaard: „Der Schleswiger Dom ist ein Ort der Begegnung, des Dialogs und Diskurses. Aus diesem Grund habe ich diese Politikerin und die Politiker, die bei der nächsten Landtagswahl in Schleswig-Holstein an der Spitze ihrer jeweiligen Parteien kandidieren, zu den Kanzelreden im Schleswiger Dom eingeladen. Ich freue mich darauf, die Kandidatin und Kandidaten von dieser anderen Seite kennenzulernen. Und ich freue mich sehr, dass alle Angesprochenen umgehend zugesagt  haben.“


Die Spitzenkandidat*innen werden ihre Kanzelrede über einen frei gewählten Bibeltext halten. „Mein Bibeltext, über den ich gerne einmal sprechen würde“ lautet daher das Motto dieser Reihe. Im Anschluss an den Gottesdienst sind die Besucherinnen und -besucher dazu eingeladen, sich mit dem Kanzelredner beziehungsweise der Kanzelrednerin über den Inhalt des Vortrags auszutauschen. Die Moderation wird Bischof Gothart Magaard übernehmen.

Die vorgesehenen Termine
•    27. Februar: Dr. Bernd Buchholz (FDP, Minister für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus des Landes Schleswig-Holstein)

•    6. März: Monika Heinold (Bündnis 90/Die Grünen, Finanzministerin des Landes Schleswig-Holstein)

•    13. März: Lars Harms (SSW, Vorsitzender des SSW im Landtag von Schleswig-Holstein)

•    27. März: Daniel Günther (CDU, Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein)
 
•    3. April: Thomas Losse-Müller (SPD)


Die Gottesdienste mit den Kanzelreden werden zusätzlich über den YouTube-Kanal der Nordkirche gestreamt. 

Die Gottesdienste sind öffentlich, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es gelten die Hygiene- und Abstandsregeln gemäß der zu dem Zeitpunkt in Schleswig-Holstein gültigen Corona-Landesverordnung.