Neues von der Dombaustelle

Domkantorin Mahela T. Reichstatt an der großen Orgel im Schleswiger Dom

Willkommensgottesdienst mit hochkarätiger Musik

Mo 29.11.2021

Seit 1. Februar ist Mahela Reichstatt die Schleswiger Domorganistin und -kantorin. Am ersten Advent (Sonntag, 28.11.2021) ist sie nun in einem feierlichen Gottesdienst mit hochkarätiger Musik im Dom in ihr Amt eingeführt worden. Mit viel Energie und sichtbarer Freude spielte Mahela Reichstatt im Gottesdienst die Orgel, begleitete die Gemeinde am Flügel und leitete den Domchor, die Domkantorei und den Bläserchor.  

Fast 6000 Menschen besuchten den Dom

So 14.11.2021

Schleswig. Am Sonntag (14. November) ging die „Lichtreise“ im Schleswiger Dom mit einem Friedensgottesdienst zu Ende. Fast 6000 Menschen besuchten in den Abendstunden der zurückliegenden zwei Wochen den sanierten St. Petri-Dom und ließen sich von den Lichtinstallationen der Künstlerin Katrin Bethge verzaubern.  

Friedensgottesdienst am 14. November

Fr 12.11.2021

Am Abend des 14. Novembers findet anlässlich des Volkstrauertages ein Friedensgottesdienst im Schleswiger St. Petri-Dom mit Gothart Magaard, Bischof im Sprengel Schleswig und Holstein der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche), statt. Der Gottesdienst beginnt um 18:30 Uhr. Für die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes wurde eigens ein großer Projektchor unter der Leitung von Domkantorin Mahela T. Reichstatt ins Leben gerufen.  

Theaterabend im Schleswiger Dom

Mi 10.11.2021

Schleswig. Die Theatergruppe „Eure Formation“ zeigt am 13. November um 19:30 Uhr im Schleswiger Dom ihre Inszenierung „Bonhoeffer – Der mit dem Lied“. Das musikalische Theaterstück um das Leben und Werk Dietrich Bonhoeffers gehört zum umfangreichen Rahmenprogramm der „Lichtreise“ im St. Petri-Dom.  

Rainer Selle spielt im Rahmen der „Lichtreise“ an der großen Domorgel

Mi 10.11.2021

Schleswig (aw). Es geschah nicht ganz ohne Wehmut und Bedauern, als Domorganist Rainer Selle in den Ruhestand verabschiedet wurde, ohne noch einmal sein Können an der großen Orgel unter Beweis zu stellen. Die Domsanierung und die Corona-Pandemie verhinderten beides für sehr lange Zeit. Die Bischofskanzlei Schleswig und die Schleswiger Kirchengemeinde laden nun am 13. November um 20 Uhr zu einem festlichen Abschiedskonzert mit Rainer Selle an der großen Domorgel ein. Der Kirchenmusiker i. R. wird Werke von Bach, Praetorius, Langlais und anderen spielen. Die Kirchengemeinde lädt im Anschluss an das Konzert zu einem Beisammensein mit Getränken ein.  

Kleine Balletttänzerinnen vor dem Alter im Schleswiger Dom bei der Generalprobe.

Tänzerinnen und Tänzer gehen auf „Lichtreise“

Mi 10.11.2021

Es werden ungewohnte Klänge und Bilder sein, die die Besucherinnen und Besucher des Schleswiger Doms am 13. November erleben können – wenn dort Aufführungen der Schleswiger Ballettschule e. V. stattfinden werden. Die Aufführung mit dem Namen „Lichterfest“ wird zwischen 17 und 19.30 Uhr alle 30 Minuten wiederholt (letzte Aufführung um 19 Uhr).  

Pianist Jan Gerdes gibt Gastspiel während der Lichtreise

Fr 05.11.2021

Schleswig. Das Programm der Lichtreise im Schleswiger Dom erhält eine besondere Ergänzung. Der in Schleswig aufgewachsene Pianist Jan Gerdes wird am Donnerstag, 11. November, ein Konzert im Schleswiger Dom geben.  

Martinsumzug durch Schleswigs Altstadt

Do 04.11.2021

Schleswig. Am 11. November, dem Martinstag, geht die „Lichtreise“ im Schleswiger Dom nach draußen: An diesem Tag laden die Interessengemeinschaft Ladenstraße (IGL), das Stadtmarketing, die Kirchengemeinde Schleswig und die Bischofskanzlei alle Kinder mit ihren bunten Laternen zu einem Martinsumzug rund um den Dom ein.  

Beim Aufbau der Lichtreise: Lichtkünstlerin Katrin Bethge sucht auf dem Lettner geeignete Materialien für die Projektionen aus

Zwei Wochen Lichtinstallationen und Veranstaltungen im Schleswiger Dom

Sa 30.10.2021

Die Wiedereröffnung des Schleswiger Doms wird vom 30. Oktober bis zum 14. November 2021 mit einer Lichtinstallation der Hamburger Künstlerin Katrin Bethge sowie zahlreichen Veranstaltungen gefeiert. Täglich sind Menschen in den Abendstunden eingeladen, den Dom zu besuchen und sich von den Illuminationen faszinieren zu lassen. Die Eröffnung findet am 30. Oktober um 18 Uhr statt.